Vereinsmeisterschaft 2018

Am 20. Januar um 10:00 Uhr konnte unser stellvertretender Abteilungsleiter Frank Bothmann in der Halle Alter Teichweg 14 Teilnehmer zur TT-Vereinsmeisterschaft 2018 begrüßen. Leider war Sven Lüthje aus beruflichen Gründen verhindert. 4 Einzel Gruppen und 7 Doppel wurden am Donnerstag während des Trainings gemischt und ausgelost. Mit den Doppeln im doppelten Ko System wurde eine sehr erfolgreiche und disziplinierte Veranstaltung gestartet. Viele Sportfreunde hatten wieder Leckereien und Getränke zum Verzehr mitgebracht, sodass auch der Hunger und Durst gestillt werden konnte.

Alle Teilnehmer   Begrüssung

Alle Teilnehmer (Michael macht das Foto)               Frank Bothmann bei der Begrüßung

Hier die Doppel Ergebnisse.

Vereinsmeister wurde das Doppel Michael Jacobi / Harald Knopf. Vizemeister wurden Horst Lau / Marko Schwolow, die allerdings nicht mehr zum Finale antreten konnten, da Marko sich einen Bänderriss zuzog. Den dritten Platz belegen Andre Eckmann / Martin Röper. Günther Fehlberg / Tobias Kempter, Michael Anduleit / Jochen Buchner sowie das Doppel Klaus Worschech / Gerald Knecht belegen die Plätze

Doppel Sieger 2018       Doppel Zweiter

Harald und Michael mit Frank Bothmann                     2. Platz Horst, Marko war verletzt ausgeschieden

Doppel drei 

Das Dritte Doppel, Martin und Andre mit Ihren Urkunden

 

Die Einzel Ergebnisse in den Gruppen.

Gruppe 1

1. Martin Röper

2. Gerald Knecht

3. Frank Bothmann

4. Michael Anduleit

Gruppe 2

1. Tobias Kempter

2. Jochen Buchner

3. Dieter Krosch

Gruppe 3

1. Michael Jacobi

2. Andre Eckmann

3. Klaus Worschech

Gruppe 4

1. Horst Lau

2. Marko Schwolow

3. Günther Fehlberg

Der Erste und Zweite jeder Gruppe kam dann in die einfache Ko Runde.

Hier hatte Tobias Kempter die Nase vorn. Er war im Finale gegen Gerald Knecht erfolgreich. Das Spiel um den dritten Platz konnte Martin Röper gegen Andre Eckmann für sich entscheiden. Die Urkunden und Preise wurden dieses Jahr von unserem Pressewart in Vetretung für die Abteilungsleitung übergeben. 

Allen Siegern Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg, besonderer Dank geht an Dieter Krosch, der bei der Durchführung und dem Eintragen der Ergebnisse sehr hilfreich unterstützt hat. Dank auch an alle Teilnehmer, die sehr dizipliniert Ihre Spiele ausgetragen haben und zum Erfolg der Vereinsmeisterschaft beigetragen haben. Marko Schwolow wünschen wir Gute Besserung, er hat sich im Doppel vermutlich einen Bänderriss zugezogen.

Tobias Einzel  Gerald Knecht

Tobias mit "seinem" Pokal               Gerald "der Zweite"

Martin Röper

Martin bekommt sein Urkunde für den dritten Platz

 

Kurzbericht der TT-Abteilung

Liebe Sportfreunde der Tischtennis Abteilung des Wandsbeker TSV Concordia.

Das neue Jahr 2018 hat gerade begonnen, da starten wir schon wieder mit den Punktspielen. Aber zuerst ein Rückblick auf die Ergebnisse der Mannschaften. Eine recht erfolgreiche Hinserie liegt hinter uns. Die 1.Herren hat sich mit 9:11 Punkten und 65:70 Spielen wacker geschlagen. Der 7.Platz in der 2.Kreisliga konnte so erreicht werden. Ein schönes Ergebnis, wenn man bedenkt,  dass immer wieder mit Ersatz gespielt werden musste. Ein Wermutstropfen ist dabei auch noch der Austritt von Axel Wenzel zum Jahresende, den wir trotz zahlreicher Bemühungen nicht im Verein haben halten können. Zum Glück konnten wir Tobias Kempter, den wir schon beim Training und bei der Weihnachtsfeier kennenlernen durften, für die 1.Herren in der Rückserie nachmelden. 

Die 2.Herren ist in der ersten Staffel der 4.Kreisliga mit 20:2 Punkten und 92:42 Spielen Herbstmeister geworden. Es war im Nachhinein also doch richtig, dass man in der letzten Saison abgestiegen ist. Der Aufstieg in die 3.Kreisliga scheint so gut wie sicher, wenn die Mannschaft auch in der Rückserie die gute Leistung abliefert.

Adventstreff 2017

Unsere Weihnachtsfeier am 18. Dezember war mit 17 Teilnehmern und einem guten Essen sowie tollen Gesprächen wieder ein voller Erfolg. Das Vereinslokal am Beekamp hat wieder alle Register gezogen, um die hungrigen Gäste satt zu bekommen. Grünkohl, Gänsekeule und Roast Beaf werden uns auch 2018 wieder schmecken.

Hier ein paar Eindrücke in Bilderform:

WF01  WF02

WF 03  WF04

 


Wichtige Termine

Datum Bereich Titel
Daten werden geladen
+A A -A

Geschäftsstelle


Bekkamp 25 - 27
22045 Hamburg

Telefon: 653 47 13
Fax: 654 93 273

Öffnungszeiten


Montag 17:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 12:00

Clubheime


Bekkamp 27
22045 Hamburg
Telefon: 653 47 13

 


Osterkamp 59
22043 Hamburg
Tel.: 656 34 29